Beim Smashing Magazine gab’s vor Kurzem wieder mal einen Text für eine bessere Navigation in Online-Shops. Wenn ihr euch die 7 Punkte anseht, dann kommt auf den Gedanken, dass das ja eigentlich völlig klar sein sollte. Doch in manch riesiger Navigationsstruktur, geht dann doch manchmal im Zeitdruck was verloren. Deshalb finde ich solche kleinen Gedankenstützen immer wieder nützlich. Hier der Überblick:

  1. Besser mehr Elternkategorien als zu wenig.
  2. Unterkategorien können, wenn nötig, in verschiedenen Elternkategorien vorkommen.
  3. Einen Filter für eine Produkte einrichten.
  4. Eine Produktseite sollte alternative und ergänzende Produkte anzeigen.
  5. Zuletzt angesehene Produkte auflisten.
  6. Eine Möglichkeit zum Produktvergleich schaffen.
  7. Abbildungen sollten immer direkt zur entsprechenden Produktseite verlinken.

Hier geht’s zum ganzen Artikel.